Herzlich Willkommen bei den grünen Piraten

Unsere MSV-Kicker sind momentan die größte Abteilung in unserem Verein, stellen wir doch zahlreiche Mannschaften im regionalen Ligaspielbetrieb. Hier kämpfen unsere Kleinen und Großen um Punkte oder um das Weiterkommen in den jeweiligen Pokalwettbewerben.

Gerade unsere traumhafte Anlage am Gartenweg ist für aktive Sportler ein absolutes Highlight. Die Fußballer nutzen hier drei große Naturrasenplätze sowie einen Kunstrasenplatz. Gerade die Tribüne hat bei Freitagabendspielen unserer I. Herrenmannschaft ihren Reiz, wenn z.B. beim Derby gegen Schwerin über 1.000 Zuschauer das Spektakel verfolgen.

Auch unsere Umkleide- und Duschmöglichkeiten im modernen Vereinsgebäude mit über 300m² Nutzfläche und vier großen Umkleiden sind für gute Trainingsbedingungen ausschlaggebend.

Und wenn nach einem anstrengenden Training einem der Durst überkommt, wartet in der Lübzer Lounge schon ein Kalt- oder Warmgetränk deiner Wahl.  Neugierig geworden? Dann komm vorbei, werde Mitglied und unterstütze unsere Fußballer bei ihrem Piratendasein.

Facebook

MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 199011 Stunden her
3:2 Sieg beim FC Anker Wismar
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 199012 Stunden her
TOOOOOOR ZUM 3:1
Max Berner-Hays
48‘
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 199013 Stunden her
TOOOOOOR
2:0 MSV
36‘
Giorgio Tsirlidis
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 199013 Stunden her
1:0 TOOOOOR MSV
Giorgio Tsirlidis
29‘
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 199013 Stunden her
Start1️⃣1️⃣ in Wismar
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19902 Tage her
Der MSV Pampow II stellt mit dem 33-jährigen Martin Zientz seinen ersten Neuzugang für die Rückrunde vor.

Zientzer hat in der F-Jugend des MSV Pampow mit dem Fussball spielen begonnen. Seine ersten Trainer waren Hartmut Lellwitz und Gerhard Brauer sowie sein Vater Ralf Zientz. Er wechselte später zum FC Eintracht Schwerin und ging aufs Schweriner Sportgymnasium. In der A-Jugend wechselte er zum MSV Pampow zurück und war beim Aufstieg der A-Junioren in die Verbandsliga dabei. Danach spielte er noch einige Zeit in der ersten Männermannschaft des MSV Pampow. Er kann Berufs- und Wohnortbedingt nicht jedes Spiel für unsere Piraten Reserve bestreiten, will aber - wenn es personell erforderlich wird - dabei sein. Danke Zientzer für Deinen Einsatz für den MSV!!! Fazit Trainer Ralf Zientz: Zientzer ist ein Schuß,-Kopfball- und Zweikampfstarker Verteidiger. Er ist für sein Alter kõrperlich top fit und auf einigen Positionen einsetzbar und wird uns auf unserem Weg immens verstärken.

Martin Zientz:
Ich finde, dass der MSV Pampow etwas Besonderes ist. Nach meiner berufsbedingten Abwanderung habe ich erstmals beim Duell MSV Pampow I vs. Allstars ein richtiges Kribbeln, nicht nur in den Füßen, sondern im ganzen Körper gespürt.
Dann kam kürzlich eine erste Trainingseinheit beim MSV Pampow II zu Stande und es hat einfach Bock gemacht, mit den alten und neuen Piraten zu kicken.
Ich wurde aufgenommen, als wäre ich nie weg gewesen und da war der Entschluss gefasst: Ich will wieder für den MSV Pampow auflaufen, wenn es beruflich passt und personell erforderlich ist.

Sponsor des Spieltages

Vereins-Spielplan

Instagram

11 Stunden her
12 Stunden her
13 Stunden her
13 Stunden her
13 Stunden her
6 Tage her

Twitter

Marcel von Walsleben-Schied wechselt zum MSV Pampow 1990🏴‍☠️. Der bundesligaerfahrene Angreifer ist ab Januar 2022 spielberechtigt. ✅ https://t.co/ZAnZzoUq8F MSVPampow photo
Morgen um 15:00 Uhr geht es gegen den Brandenburger SC Süd.
Kommt vorbei und unterstützt den MSV Pampow 1990🏴‍☠️. https://t.co/egexFJKMFr