Herzlich Willkommen bei den grünen Piraten

Unsere MSV-Kicker sind momentan die größte Abteilung in unserem Verein, stellen wir doch zahlreiche Mannschaften im regionalen Ligaspielbetrieb. Hier kämpfen unsere Kleinen und Großen um Punkte oder um das Weiterkommen in den jeweiligen Pokalwettbewerben.

Gerade unsere traumhafte Anlage am Gartenweg ist für aktive Sportler ein absolutes Highlight. Die Fußballer nutzen hier drei große Naturrasenplätze sowie einen Kunstrasenplatz. Gerade die Tribüne hat bei Freitagabendspielen unserer I. Herrenmannschaft ihren Reiz, wenn z.B. beim Derby gegen Schwerin über 1.000 Zuschauer das Spektakel verfolgen.

Auch unsere Umkleide- und Duschmöglichkeiten im modernen Vereinsgebäude mit über 300m² Nutzfläche und vier großen Umkleiden sind für gute Trainingsbedingungen ausschlaggebend.

Und wenn nach einem anstrengenden Training einem der Durst überkommt, wartet in der Lübzer Lounge schon ein Kalt- oder Warmgetränk deiner Wahl.  Neugierig geworden? Dann komm vorbei, werde Mitglied und unterstütze unsere Fußballer bei ihrem Piratendasein.

Facebook

MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19903 Stunden her
Verlängerung Franz Schlatow

Auch Franz hat seine auslaufende Vereinbarung verlängert und wird weiterhin zum Oberligakader des MSV Pampow gehören. Der Angreifer, welcher bereits Regionaligaluft schnupperte beim FC Schönberg und in der Oberliga für den FC Anker Wismar auflief, kam diese Saison auf sechs Saisontreffer für die Piraten.

Sportvorstand Mario Kuska: "Wir wissen um die Qualität von Franz. Er kann spielentscheidende Momente einleiten. Dafür muss er allerdings fit sein und dazu im Training Gas geben, denn die Konkurrenz wird definitiv nicht kleiner werden in der kommenden Saison."
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19903 Tage her
KADERUPDATE
Auch Kevin Looks gehört nächste Saison zum MSV-Kader, da "Lookser" eine Vereinbarung bis 2020 hatte.

Auch er war ein Garant für die Stabilität in der Abwehr in den vergangenen Saisons. Gerade in den Spitzenspielen war er immer absolut fokussiert und rief seine Leistung ab.
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19906 Tage her
NEUZUGANG Nr. 3
Dominic Schnabl

Herzlich Willkommen Dominic.
Der schnelle und trickreiche Mittelfeldspieler wechselt von der SG Aufbau Boizenburg zu den Piraten.
Vor geraumer Zeit war Dominic schon mal bei unserem MSV. Nun möchte der beidfüßig agierende Offensivmann sein Können in der Oberliga zeigen.
Cheftrainer Ronny Stamer: "Gerade im Spiel gegen uns hat Dominic uns sehr gefallen. Mit seiner enormen Geschwindigkeit und seiner Technik kann und wird er dem Team weiterhelfen."
Dafür wünschen wir dir sehr viel Erfolg.
Herzlich Willkommen zurück Dome.
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19901 Woche her
NEUZUGANG Nr. 2
Rei Oami

Der MSV Pampow ist sehr glücklich darüber, dass Rei sich für die Piraten entschieden hat. Er besticht durch eine sehr gute technische und taktische Ausbildung und kann daher sehr flexibel im Mittelfeld, aber auch auf den Außenbahnen eingesetzt werden. Aber auch sein ganzes Verhalten - bei Japanern üblich - ist gekennzeichnet durch Respekt, Höflichkeit und Arbeitswillen.
Sportvorstand Mario Kuska: "Rei war einer unser absoluten Wunschspieler. Er hat Tempo, Technik und eine super Mentalität. Sein Wunsch war es sich in der Oberliga präsentieren zu können. Das kann er nun beim MSV. Wir bedanken uns auch beim TSV Bützow für die fairen Wechselmmodalitäten."

Herzlich Willkommen Rei
あなたがそこにいるのはいい
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19901 Woche her
NEUZUGANG NR.1
Evgeni Pataman

Pataman wird Pirat
Der MSV Pampow setzt ein weiteres Zeichen in Richtung Zukunft. Mit Evgeni Pataman wird demnächst ein Juwel der Region in der Arena am Gartenweg auflaufen. Der offensive Dribbler mit Topspeed kann dabei wie zuletzt beim BSC Brandenburg Süd als Angreifer eingesetzt werden, fühlt sich aber auch auf den Außenbahnen pudelwohl. „Evgeni wird uns mit seiner enormen Geschwindigkeit und auch mit seinem offensiven 1:1 nach vorn besser machen. Wir freuen uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat“, sagt Trainer Ronny Stamer.
Der 22-jährige Pataman wird die Nummer 9 von Peter Waack erben und versuchen für den MSV auf Torejagd zu gehen. „Wir halten schon lange Kontakt zu Pata. Weil wir wussten, dass er unbedingt mindestens Oberliga spielen will, haben wir unser Interesse dann intensiviert als das Ziel konkreter wurde. Beim BSC hat er gezeigt, dass er in dieser Oberliga knipsen kann. Und auch beim FC Mecklenburg hat er ja schon Erfahrungen gesammelt“, sagt Sportvorstand Mario Kuska.
Mit der Verpflichtung Patamans, der auch schon für die U21-Nationalmannschaft Moldawiens gespielt hat, machen die Piraten einen weiteren Schritt in Richtung Verjüngung des Kaders. Weitere Neuzugänge werden in den kommenden Tagen vorgestellt.

Herzlich Willkommen beim MSV
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19901 Woche her
Rafael Da Silva Cruz verlängert bei den Piraten.

Auch die Nr. 2 der Torschützenliste der Verbandsliga MV (22 Treffer) bleibt dem MSV Pampow erhalten.
Auch Raffa wird den Weg in die Oberliga mitgehen, worüber Cheftrainer Ronny Stamer sehr froh ist: "Mit Raffa haben wir in Pampow eine absolute Identifikationsfigur. Unsere jungen Kickerinnen und Kicker mögen ihn wirklich sehr, da er auch eine Jugendmannschaft im Verein trainiert. Mit seinem laufintensiven Spiel ist er immens wichtig für uns. Außerdem ist er einfach ein ganz feiner Mensch."

Deus enviou você para Pampow. A MSV Pampow te ama! Volte em breve.

Sponsor des Spieltages

Vereins-Spielplan

... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "Tabelle" wird geladen ...

Instagram

3 Stunden her
  • 47
  • 0
3 Tage her
  • 69
  • 0
6 Tage her
  • 71
  • 0
1 Woche her
  • 88
  • 0

Twitter