Herzlich Willkommen bei den grünen Piraten

Unsere MSV-Kicker sind momentan die größte Abteilung in unserem Verein, stellen wir doch zahlreiche Mannschaften im regionalen Ligaspielbetrieb. Hier kämpfen unsere Kleinen und Großen um Punkte oder um das Weiterkommen in den jeweiligen Pokalwettbewerben.

Gerade unsere traumhafte Anlage am Gartenweg ist für aktive Sportler ein absolutes Highlight. Die Fußballer nutzen hier drei große Naturrasenplätze sowie einen Kunstrasenplatz. Gerade die Tribüne hat bei Freitagabendspielen unserer I. Herrenmannschaft ihren Reiz, wenn z.B. beim Derby gegen Schwerin über 1.000 Zuschauer das Spektakel verfolgen.

Auch unsere Umkleide- und Duschmöglichkeiten im modernen Vereinsgebäude mit über 300m² Nutzfläche und vier großen Umkleiden sind für gute Trainingsbedingungen ausschlaggebend.

Und wenn nach einem anstrengenden Training einem der Durst überkommt, wartet in der Lübzer Lounge schon ein Kalt- oder Warmgetränk deiner Wahl.  Neugierig geworden? Dann komm vorbei, werde Mitglied und unterstütze unsere Fußballer bei ihrem Piratendasein.

Facebook

MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19909 Stunden her
Piraten entern 1. FC Lok Stendal

Mit 4:1 konnten sich die Jungs von Cheftrainer Ronny Stamer gegen den 1. FC Lok Stendal durchsetzen. Bereits in der 16. Minute konnten die Pampower, die davor bereits stark unter Druck gesetzt wurden, mit einer schönen Kombination über Jannik Zotke und Justin Hoffmann befreien, denn Zottkes Pass konnte Ryo Myazaki zur Führung veredeln. Dennoch muss man konstatieren, dass die Stendaler eigentlich hätten führen müssen. Da der MSV hohes Risiko ging und mit einer Dreierkette (Reis, Looks, Hoffmann) agierte, war für den Gast doch ziemlich oft Platz da. Doch Linus Schlüter im Tor war stets zur Stelle oder die Lok-Elf war zu ungenau. In der 28. Minute konnte Vsevolods Camkins stark den Ball erobern und passte uneigennützig auf Aljoshua Berger, welcher sauber zur 2:0 Führung traf. Keine fünf Minuten später sah Keeper Schlüter Angreifer Camkins lauern und flankte lang auf ihn. Sewa überwand seinen Gegenspieler und lupfte astrein zur 3:0 Führung ein. Doch die gefährlichere Mannschaft blieben die Stendaler. Sie kämpften aufopferungsvoll und versuchten teilweise einfache Ballverluste der Pampower in ein Tor umzumünzen, scheiterten aber an der Genauigkeit oder an Linus Schlüter. Im zweiten Abschnitt merkte man, dass die Gäste noch eine Schippe drauf legten und die Pampower teilweise schwammen. In der 67. Minute hatten die Lok Spieler es endlich geschafft und der Ball lag im Tor. Der MSV agierte nun noch defensiver, aber nicht besser. Wiederum Schlüter bewahrte die Pampower vor einem Anschlusstreffer. In der 87. Minute dann die Erlösung, als Georgios Tsirlidis nach feinem Solo das 4:1 markierte.
Ein absolut wichtiger Dreier für die Pampower, doch es hätte hierbei auch anders ausgehen können. Nun gut, im Fußball benötigt man auch immer eine Portion Glück, dass hatte man am Samstag. Die Verantwortlichen des MSV Pampow 1990 sind mit der Dreierkette natürlich hohes Risiko gegangen, doch hierdurch konnte man endlich mal wieder mehr Torgefahr ausstrahlen und gnadenlos effektiv sein mit drei Torschüssen und drei Treffern. Am kommenden Wochenende gastieren die Pampower dann beim SpVgg Blau-Weiß 90 Berlin und werden wieder defensiv gefragt sein.

MSV: Schlüter, Reis, Looks, Hoffmann, Oami, Dudiev, Zotke, Miyazaki, Degener, Berger, Camkins - Tsirlidis, Pruchner, Rodrigues
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 1990 war live.2 Tage her
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19902 Tage her
4:1 SIEG. BACK IN BUSINESS🏴‍☠️
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19902 Tage her
Mittlerweile das 3:0 für den MSV. Tore: Camkins, Berger, Miyazaki
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19902 Tage her
TOOOOOOOR MSV
1:0
Ryo Miyazaki
16‘
MSV Pampow e.V. 1990
MSV Pampow e.V. 19902 Tage her
Am Samstag erwarten die Piraten den @1.fc_lok_stendal in der Gartenwegarena. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.

Sponsor des Spieltages

Vereins-Spielplan

Instagram

Twitter

2 Wochen her
Morgen um 15:00 Uhr geht es gegen den Brandenburger SC Süd.
Kommt vorbei und unterstützt den MSV Pampow 1990🏴‍☠️. https://t.co/egexFJKMFr
5 Monate her
2. Liga zu Gast in Pampow🏴‍☠️. Also Fußball, richtiger Fußball, mit Rasen, Großfeldtoren und MENSCHEN. Ich glaubs nicht. https://t.co/7TjBksEoWY MSVPampow photo
5 Monate her
Herzlich Willkommen Aljoshua Berger. Der offensive Angreifer spielte unter anderem in der A-Junioren Bundesliga für den @fckoeln und @f95. https://t.co/HjwKKKq2hz MSVPampow photo