8.Spieltag D – Junioren Kl Meisterrunde

Grevesmühlener FC – MSV Pampow 0:5

Am gestrigen Sonntag waren wir auf der schönen Anlage vom Grevesmühlener FC und wir hatten noch was gut zu machen.
Wir wollten uns für die Hinspielniederlage revanchieren und den 4. Tabellenplatz verteidigen.
Die Gastgeber kamen kurz nach Spielbeginn zu einer sehr guten Torchance und das war wohl der Wachrütteler für unsere Piratenbande.
Denn von da an ging es nur in eine Richtung und das war in Richtung Tor der Gastgeber.
Wir erspielten uns viele schöne Möglichkeiten, kamen aber im ersten Abschnitt nicht zum Torerfolg.
Torlos ging es für beide Mannschaften zur Halbzeit in die Kabine.
Im zweiten Abschnitt das gleiche Spiel – wir mit viel Dampf auf das Tor der Hausherren und vom Gegner kam nicht wirklich viel.
In der 34. Minute war dann der Damm gebrochen- Elias erzielte mit einen schönem Flachschuss das 1:0 für unsere Piratenbande.
Viel umjubelt war der Treffer von Lennox zum 2:0 in der 42. Minute.
Nach einer Ecke war Lennox mit dem Kopf zur Stelle und erzielte das ersten Kopfballtor unserer Mannschaft in dieser Saison.
Man wie lange haben wir darauf warten müssen……..
Keine 4 Minuten später war es wiederum Lennox der auf 3:0 erhöhte.
Wer nun dachte das unsere Jungs und Mädels das locker zu Ende spielen würden, der sah sich getäuscht.
Unermüdlich wurde das Tor der Gastgeber beackert.
In der 51.Minute erzielte Lukas das 4:0 für unsere Mannschaft.
In der 60. Minute dann ein Tor was mich persönlich sehr gefreut hat.
Unser kleiner Luis belohnte sich für seinen tollen Einsatz in diesem Spiel und im Training selber und erzielte den 5:0 Endstand.
Insgesamt möchte ich unserer Mannschaft ein großes Kompliment aussprechen.
Ihr hab toll gekämpft, hab ordentlich Meter gemacht und am Ende völlig verdient gewonnen.
Tolle Mannschaftsleistung!

Piratenbande am Start: Lio, Nele, Matti, Louis, Luis(1), Liesi, Lukas (1), Elias (1), Lennox (2), John, Emil, Jona